Kategorie: Allgemein

  • Ting Stift unter Linux mit Büchern befüllen

    Mein großer Sohnemann hat einen TING-Stift. Der ähnelt im Prinzip einem TipToi. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass man nicht an einen Verlag gebunden ist, sondern viele Verlage Bücher und Materialien für TING-Stifte publizieren. Das hat den Hintergrund, dass die Platform dafür jedem Verlag zur Verfügung gestellt werden kann und die Bücher überall gedruckt werden können. Darüber hinaus gibt […]

  • Kein Ton aus Chrome

    Unter Linux hat man das ein oder andere Mal mit kleineren Problemchen zu kämpfen. Mein Letztes war die Ausgabe von Ton in verschiedenen Programmen. Oder eher die Nichtausgabe dessen. So kam es vor, dass zwar DeaDBeeF, Firefox und Steam Töne von sich gaben, Chrome und VLC hingegen nicht. Selbst das Ändern der entsprechenden Einstellungen in den Programmen […]

  • Your Summer Sound 2014

    Mit über 17 Stunden frische Sommermusik geben 16 Künstler ihren Teil zum Sommer 2014. Mit dabei sind #root.access, TonElite, sebästschen, WeisserRabe, FLATBOYS, unueberlegt, PING PONG, Alex Cruz, KempStarr, ANIÈ, Christian Laurien, arkadiusz, systemFEIND aka MRschlott, ZeitlupenUwe und Dennis Besta. Die Sets sind unterschiedlicher Natur, fühlen sich aber allesamt schön sommerlich an. Reinhören lohnt sich also definitiv. Erst recht, wenn man ein Freund […]

  • Altpapier-Wegbring-Erfahrungen in Leipzig

    Alle zwei bis drei Monate ist es bei mir soweit, dann gehe ich Altpapier wegbringen. Man kann heute wieder, ähnlich wie früher schon, alles Mögliche zum Wertstoffhandel bringen. Kleider, Schuhe, verschiedenste Metalle, sogar Schrott und natürlich das klassische Altpapier. Was da inzwischen so bei uns im Briefkasten landet, ist nicht ohne. Das sind an einem […]

  • DPD-Fail

    Schon eine Weile her, aber ich schreib es trotzdem noch. Lag die ganze Zeit in den Entwürfen. Links seht ihr einen Paketschein von DPD. Merkt ihn euch. Letztes Jahr haben wir Hochzeit gefeiert. Dieses Jahr im April haben wir dann aus einer ganzen Menge von Bildern ein Fotobuch drucken lassen. Dieses wurde vom DPD geliefert. Schnell? […]

  • Ändern der Hintergrundbeleuchtung des Displays unter CrunchBang (Debian)

    Bei manchen Notebooks kann es unter CrunchBang (und sicher auch anderen Distributionen) vorkommen, dass sich die Hintergrundbeleuchtung per Shortkey des Displays nicht instant ändern lässt. So auch in meinem Fall mit meinem Toshiba Satellite L300. Lange hab ich gesucht und bin nun nach einigen Versuchen sozusagen erfolgreich gewesen. Mein Display lässt sich nun in der […]

  • Das LED-Leuchtmittel hält Einzug

    Leider ist es noch recht kostenintensiv, aber LED-Leuchtmittel werden langsam günstiger. In unserer Wohnung sind von 15 Leuchtmitteln (Glühlampen und Energiesparlampen) bereits sieben durch LED-Leuchtmittel ersetzt worden. Kostenpunkt bisher 61 Euro. Am Ende dieses Posts mache ich eine sachte Hochrechnung was an Ersparnis bei uns zusammen kommen könnte. Subjektiv gesehen sind die LED-Leuchtmittel genau so hell wie […]

  • Lüftersteuerung Toshiba Satellite L300 unter Linux

    Ich bin seit einigen Tagen von Windows 7 auf CrunchBang 11 „Waldorf“ umgestiegen, welches eine schlanke Openbox-Distribution auf Debian-Wheezy-Basis ist. Dazu schreib ich aber später noch einiges. Als angehender ehemaliger Windows-Nutzer ist es nicht immer ganz einfach mit der Einrichtung der Umgebung unter Linux, damit alles rund läuft. So störte es mich immer wieder, dass der […]

  • Linux lässt sich nicht auf altem Notebook rebooten

    Auf dem alten HP-Notebook Cnx9005 läuft seit etwa einer Woche #! (CrunchBang Linux). Leider hatte ich bisher immer das Problem, dass dieses nicht über die Konsole mit shutdown -r now rebootete, also einen Neustart vollzog. Das System ging die verschiedenen Runlevel durch und beendete dann mit [xxxxx] Restarting system den Dienst und startete nicht neu. Das musste […]

  • Erfahrungsbericht: Wechsel Mobilfunkanbieter

    Heute war es endlich so weit. Mein Vertrag wechselte. Besser gesagt ich habe meinen Anbieter gewechselt. Indirekt aber auch nicht. Ich wanderte nach über zehn Jahren von T-Mobile/Telekom/D1 zu Congstar, einem Telekom-Tochterunternehmen. Ich wollte meine Nummer nach so langer Zeit natürlich behalten. Was weiss ich, wer die Nummer alles noch hat unter der ich schon […]