Lehrgangsende, Auto basteln und der von der Vermittlung

Joar, heute ging endlich mein Lehrgang zuende. Zwei Wochen Spass mit meinen Berufsschulkollegen und um eine Erfahrung reicher. Pinselquäler will ich nicht werden. Bewertung ist ganz gut geworden, find ich. Dafür, dass ich eigentlich ungern mit’m Pinsel umgehe. Nun aber, die Benotung. Fertigkeiten 2-, Arbeitstempo 2, Ordnung 2 und Disziplin 2. Eine eins wäre: Leistung entspricht den Anforderungen in besonderem Maße. Eine zwei erklärt sich offiziell folgendermaßen: Leistung entspricht den Anforderungen. Eine drei klingt so: Leistung entspricht den Anforderungen im Allgemeinen. Also war ich wohl nicht ganz schlecht. Zumindest war ich mit Lehrgangsbester mit Roger, er hat die gleichen Noten bekommen.
Hab heut auch noch ‘n paar Bilder gemacht, die werden dann heut noch online gehen ;)

Eigentlich hat ich heut vielleicht vorgehabt an meinem Kofferraum zu bauen, das fiel aber flach. Erstens weil ich noch Ersatzteile für Papas Fiesta in Grünau bei ACL Daffner abgeholt habe und zum anderen weil Falko im Putzwahn nicht so recht auf seine Handies geachtet hat. Dafür habe ich vorhin für morgen alles soweit klar gemacht, dass ich Papas Fiesta nach Weissenfels fahre und dort die Ölwannendichtung wechseln werde. In der Hoffnung, dass diese es ist, die undicht ist und dass es nicht der Simmerring ist :/

Nunja, hab ich vorhin noch Denise und Falko jeweils ‘ne SMS geschickt, was denn nun heute noch abgeht und am Wochenende, welches ja bekanntermaßen schon begonnen hat. Direkt rief mich Falko an und wir quatschten kurz über Denise, was Falko heut noch macht und dass er beim Autoputzen alles voll vertrahnt hat. Is ja nicht so schlimm. Während ich mit ihm telefonierte klingelte auch schon Denise an. Ich liebe es, wenn ich mehrere Leitungen benutzen kann :D Hab ich sie danach auch gleich noch zurückgerufen. War sie gerade voll im Stress, wegen Klamotten, die sie zum Burzeltag ihrer Tante anzieht. Da musste ich doch direkt zweimal behilflich sein. Ersteres war die Sache mit dem Telefonbuch. Sonst hätte Falko Denise heut wahrscheinlich garnicht mehr gesehen. Weil sie brauchten eins und ich meinte wir haben auch keins da. Dann machte ich den Vorschlag, dass vielleicht bei Falko noch eins sei, was ich aber nicht wusste. Also ihn angerufen, nachgefragt, er geschaut, Denise zurückgerufen und zack war ich ein Engel :) Ich bin halt einfach nur ‘n Schatz ;) Und dann wollte Denise Mama auch noch wissen, ob George Clooney mit einem oder zwei ‘O’ geschrieben wird. Und da war ich halt mal so nett und hab’s gesagt. Also nochmal sehr nett gewesen heut :)

Und all meine Mädelz wissen eigentlich, dass ich immer für sie da bin, sei’s Anika, Denise oder jede andere auch …
Wie war das mit dem netten Kerl? ;) Immer der Linie treu bleiben und hoffen, dass sich die physikalischen Gesetze ändern. :P

Leave a Reply

Your email address will not be published.