Was lange währt …

… wird endlich gut ;)

Nach langer Abwesenheit meld ich mich mal wieder. Eigentlich wollt ich schon lange im Bett sein, ist ja auch ‘erst’ 22:13. Hab heut mal das lang vor mir hergeschobene Wordpres-Update gemacht. Klappt soweit alles ganz gut, auch wenn ich einige Kleinigkeiten ändern musste.

Auf Arbeit gibt’s wie immer sehr viel zu tun. Hab aber heut endlich mal wieder Urlaub eingereicht. Ab nächster Woche hab ich wieder Schule -für zwei Wochen- und dann eine Woche Lehrgang und dann zwei Wochen Urlaub. Arbeite also effektiv dieses Jahr noch etwa eine oder zwei Wochen :D Ich bin immer so böse, was meine Urlaubsplanung angeht :D

Was die Schwalbe angeht, kann ich soviel sagen, dass sie wieder läuft. Ja, sie lief eine Zeit lang nicht. Brachte keine Leistung mehr und ging stets und ständig aus. Nach eifriger Fehlersuche entpuppte sich der Auspuff als Übeltäter, weil er einfach nur dich und zu war und keine Abgase mehr entweichen konnten.Den haben wir dann erstmal freigekratzt, weil man ja nicht mehr so ohne weiteres einen Auspuff freibrennen darf.

Was gibt’s noch zu schreiben? Hm, vielleicht dass Maria was am Finger trägt ;) was kleines von mir :) Ja und dass ich mein Geburtstags- und Weihnachtgeschenk von Maria schon bekommen habe. Hat was mit Musik zu tun, Musik, die ich liebe. :) Mit einer Band, die das am 26.12.2006 gegebene Versprechen einhalten werden, in einem Jahr wieder zu kommen und statt im Werk-II dann im Haus Auensee zu spielen.

Northern Lite :) Ich bin schon ganz gespannt auf das Konzert :) :) :)

Hab natürlich auch einige Bilder mit dem neuen Handy gemacht :) Fragt bei denen, wo ich nix zu geschrieben hab, was die für’n Hintergrund haben, dann schreib ich es euch. Wollen ja nicht, dass ihr hier unbeteiligt seid ;)

[mygal=short_review]

PS: das Design hab ich auch mal wieder umgestellt.

4 thoughts on “Was lange währt …”

  1. Hey mein Schatz,
    mensch mensch hätts ja nie gedacht, dass sich hier mal was verändert *g*!
    Ich wollt dir nur sagen, dass es eine Fehlannahme ist, dass die Karten dein Weihnachtsgeschenk waren…nix da…bei mir wird Geburtstag und Weihnachten seit jeher getrennt!!!
    Also sei gespannt!Hab nämlich schon ne kleine Idee! *hihi*
    Joar und dann hab ich grad entdeckt, dass du ja noch n Bild von den Blumen über deiner Tür hast, bevor ich sie verschandelt hab…jetzt werd ich gleich wieder traurig über meine Unfähigkeit…und dabei hab ich als Schüler auch immer Blümchen ins Heft gemalt. Allerdings ohne die Bienchen…ich war wohl damals noch nicht so weit wie du! ;-)
    Und sag mal, bin ich das, die da im Bett schläft?
    wenn ja, wann hast du denn das bild gemacht?
    Ich würd dir übrigens abraten sämtliche Bilder von deinem Handy online zu stellen- ich glaub nicht, dass das allen so recht ist…mir übrigens auch nicht…mach mal bloß ne gute Auswahl, okay?
    Vermiss dich jetzt schon- meine Schniefnase! *knutsch*

  2. bild 15 ist eindeutig!!!!! OSKAR!!!! :D
    nein, spaß. über tote haustiere, übrigens schon seit mehr als 5 jahren tot, macht man keine solchen makaberen späße!

    bild 13 und 14 erinnert mich an unsere rottwiler als wir die neu bekommen hatten ;) die waren auch so tapsig doof und trottelig :) aber wehe wenn die mal groß sind, die können einen umhauen, hab ich selber schon oft genug erlebt!

    bild 1 ist toll! ich liebe opas garten :) :)

    bild 9 ist alltag in doitschen berufsschulen. ich kann nur nie solche bilder machen, weil ich immer eine derjenigen bin die am pennen ist :P

    ansonsten ist zu sagen, dass dein telefönchen nette bildschen macht :)

    gruß nach hause

  3. nein, es ist nicht oskar. und ja, die cam macht gute bilder, wenn’s licht stimmt. die bilder hier sind um etwa 4-fach verkleinert.

    die lola ist aber kein rottweiler, sondern eine dogge :) die sind selbst tappsig und dusselig wenn sie groß sind. haben doch schon so eine, den luzifer ;) ja, der heisst echt so :)

    ach. und du sollst doch nicht in der BS schlafen. sowas mach ich auch nur gaaaanz selten.

    und opas garten ist von frühling bis herbst immer eine augenweide, das fand glaub ich maria auch, nicht schatzi ;)

    bin dann mal in der heija, muss erkältung und husten und schnupfen und so loswerden.

  4. Jaa der Garten ist echt traumhaft. Hab ja auch Bilder davon gemacht! Bei euren Großeltern wäre echt der perfekte Ort um seine Seele mal baumeln zu lassen und einfach alles um sich herum zu vergessen. So ein richtiger Märchengarten!
    Schatz ich will unbedingt da mal Urlaub machen, wenn das irgendwie klappen sollte und deine Verwandten einverstanden wären!!!
    Könnte sowieso mal nen richtigen Urlaub vertragen und will unbedingt mal wieder den Alltag vergessen!
    Lieb dich unendlich doll! :-*

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *