Spieleabend, Sonntagsschrauberei und Gekritzel ;)

Nachdem Maria und ich bei mir den Freitag abend und Samstagvormittag verbrachten, sind wir zu ihr und haben dort schön lecker zu Mittag gegessen. Danach haben wir ein laaaanges Mittags-Bubu gemacht. Das war prima :) Als wir und so langsam aus dem Bettchen gequält hatten sind wir mit Tina und Denny zum Spieleabend in die Triangel. Der Laden war verdammt voll, hätten fast kein Platz mehr bekommen. Aber nach ein wenig warten, war dann doch irgendwie Platz. Auf alle Fälle spielten wir, oder zumindest versuchten wir einige Spiele aus, was auch riesen Spass gemacht hat. Zu Abend haben wir gleich dort gegessen. Als wir fertig waren mit essen, kamen Manu und Yvonne dazu und noch später dann auch Steffen. Da haben wir dann noch ‘n schönes Ründchen Privacy gespielt und liessen damit den Abend beziehungsweise die Nacht ausklingen. Wir sind dann gegen halb eins nach hause aufgebrochen, fünfeinhalb Stunden reichen doch hoffentlich ;) Leider haben wir an dem Abend kein Monopoly gespielt :/ *Zaunspfahlwink*

Die Nach war entsprechend kurz, weil ich mit Frank geplant hatte beim Auto meiner Mama die Stossdämpfer zu wechseln. Also musste bei Zeiten aufgestanden werden. :/ Dafür trafen zum ersten Mal Marias und meine Eltern aufeinander. Meine wurden zum Kaffee eingeladen. Das bot sich an, weil Papa Reifen wechseln musste, ich Maria endlich mein Auto zeigen konnte und meine Eltern Maria dann wieder gen Heimat nehmen konnten, sobald wir mit Mamas Auto anfingen. Als Dank für Frank hatte sich Mama am Samstag abend um neun noch hingestellt und Kuchen gebacken. Und der war richtig richtig lecker. *hmmm* Gegen drei viertel sieben abends hab ich mich auch auf den Weg nach hause gemacht, da wir schon etwa um vier mit dem Auto fertig waren und ein wenig gequatscht und Müllbeseitigung gemacht hatten. :)

So sah bei mir beziehungsweise uns das Wochenende aus. Wieder mal wenig Schlaf und viel zu tun. Aber das hol ich sicherlich bald nach. :)

Ich hab heut, nachdem ich mit Maria telefoniert hatte mal wieder ein wenig gemalt :) Und ich kann mit verlauf behaupten, dass ich besser geworden bin. :D

[inspic=889,left,fullscreen,thumb,:140108] [inspic=890,left,fullscreen,thumb,:140108]

PS@Thomas
Ich werde demnächst einenn Bericht und Fazit über das Tablett hier abgeben

One thought on “Spieleabend, Sonntagsschrauberei und Gekritzel ;)”

  1. Hey Schatz!
    Ich bin erstaunt darüber, dass du dir die Namen von Tinas Freunden merken konntest…ich wusste nicht einen einzigen mehr davon!! :-/
    Naja das mit dem Monopolyabend ist schon geritzt- meine Mom meinte wir könnten mit ihr, Denny und Tina mal ne Runde spielen und auch die spiele testen, die ich meinen Eltern so im Laufe der Jahre geschenkt hab, aber nie gespielt wurden…
    Also deine Bilder sind wirklich sehr gut geworden! :-*
    Die haste aber noch hinterher ordentlich nachbearbeitet oder? Denn so sieht das bei mir nicht mal aufm Papier aus!Nagut ich kann ja auch nicht malen… :-(
    Freu mich schon sehr auf Freitag, wenn ich dich wiedersehe! Also ich denk mal so halb 10 kannste vorbeikommen! Lieb dich mein Schatz! :-*

Leave a Reply to Maria Cancel reply

Your email address will not be published.