Träume!

Keine Zeit die verstreicht,
in kurzen Momenten
wie in langen Jahren.

Keinen Schlaf der stört,
einem rausreisst
wenn’s am schönsten ist.

Kein Bett auf dem man liegt,
am schönsten im Stehen,
bei jemandem im Arm.

Egal wann,
einfach immer.

An keinen bestimmten Ort,
im Zug, im Park, in der Schule,
einfach überall.

Keinen Grund es zu tun.
Es einfach zu tun,
das gilt es.

Zweierlei Sachen die man brauch,
eine blühende Phantasie,
eine Sache an die man denken kann.

Egal ob lang oder kurz,
egal ob wach oder schlafend,
egal ob im stehen oder im liegen,
egal ob zuhause, auf der Straße oder auf Arbeit,
egal ob mit oder ohne Grund,

Einfach so lange wie man will,
einfach wann man will,
einfach wie man will,
einfach überall,
einfach tun.

Mach’s in deinem Kopf,
mach’s wann immer du willst,
mach’s wie’s dir gefällt,
mach’s wo’s dir beliebt,
mach’s einfach!

… Träume!
Und lass dich durch nix davon abbringen,
denn Träume sind die einzigsten Welten
in die du dich immer zurückziehen kannst
und wo dich keiner erreicht.

Deine Träume gehören dir,
was auch immer du träumst bleibt ganz bei dir.

Leave a Reply

Your email address will not be published.